S.A.F.

Die Karriere von S.A.F. startete im Jahr 2013 als er beim Label „Austrian Beatz“ unterschrieb. Die ersten Erfolge und die ersten Chartplatzierungen kamen im Mai 2013 mit den Songs „So ein Freak“ und „Partysafari“. Neben der Mainstream Dancefloor Schiene wurden auch die ersten offiziellen Solo Songs produziert. Nach den ersten beiden veröffentlichten Songs „Halt mich fest“ und „5 Minuten“ war klar, es war an der Zeit für das Debüt Album, welches noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll.

S.A.F spielt als Support für Wolf and the Gang und Funky eines von 3 Eintrittskonzerten am Musikfest Grabern. Tickets gibts ab sofort am Gemeindeamt Grabern (musikfest@grabern.gv.at, 02952 / 2132, EUR 9,-) bzw. auf oeticket.at (EUR 9,90). oeticket-logo_2013