Traktorenmuseum

2020 Windpassing 3

Anfang der 70er Jahre ist in der Familie Andrä die Leidenschaft für landwirtschaftliche Oldtimer ausgebrochen. Mit einigen wenigen Stücken im Stadl hat es begonnen, bis heute ist die Sammlung auf über 120 Traktoren, 150 Stationärmotoren, einige Dampfmaschinen und diverse Landmaschinen  sowie VW-Käfer und viele kleine Kuriositäten angewachsen. Auf rund 2.000 m² nutzen die Besucher die mit viel Liebe zum Detail hergerichteten Ausstellungshallen für eine Reise in die Vergangenheit. Ein besonderes Highlight ist die Dampfmaschinenvorführung, bei der das Prunkstück der Sammlung, ein Hofherr-Schranz Dampftraktor aus dem Jahre 1927 in Betrieb genommen wird.

Für das leibliche Wohl ist am Musikfest-Wochenende natürlich auch gesorgt, neben süßen Köstlichkeiten gibt‘s auch deftige Speck– und Aufstrichbrote.


Diese Bühne wird gesponsert von der PORR AG

 


Sonntag, 16. September 2018

14:00 Duo Pavel & Boki Jazz – Tango / World Music
15:45 Wolfsheart World Music
17:30 Franz Berger Austropop
19:15 Mary Broadcast Pop / Blues