Musikverein Schöngrabern

Von Traditionellem, Walzerklängen bis zu Arrangements aus dem Pupularmusikbereich reicht das Konzertrepertoire des Musikvereins Schöngrabern.

Seit bereits 80 Jahren ist die Trachtenkapelle ein wichtiger Kulturträger der Gemeinde Grabern und durch intensive Jugendarbeit der Mitglieder des Vereins über die Jahre hinweg zu einem fast 40-köpfigen Klangkörper herangewachsen.


Sonntag, 15. September – 11.00 Uhr

Bieglmayer-Hof, Mittergrabern


Genre: Blasmusik

Besetzung:
Leopold Rohrer – Kapellmeister

Web: www.mv-schoengrabern.at