Über das Musikfest Grabern

Das Musikfest Grabern wurde 2016 anlässlich der Eröffnung des Musikerheimes in Schöngrabern unter dem Motto „2 Tage – 5 Orte – alle Genres“ als Musikevent der Extraklasse aus der Taufe gehoben. Die Anforderung war bereits damals und ist es nach wie vor, eine Plattform für junge Musiker aller Musikstile zu bilden, um die eigene Musik einem intessierten Publikum vorführen zu können. 2017 war das Musikfest Grabern auch LERNfest im Sinne der Leader Region Weinviertel-Manhartsberg – womit der Musikfestverein gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlug:

Einerseits stehen so manche Jungmusiker vor der Aufgabe ihrer ersten Bühnenerfahrung, Besucher und Publikum werden mit völlig neuen akustischen Erlebnissen konfrontiert, die Gemeinde rückt ihre schönsten Plätze als Bühnenstandorte ins Rampenlicht und die Region erlebt ein Riesenevent mit überregionalem Zustrom.

Der Graberner Musikfestverein wurde als Veranstalter gegründet, und bereits im ersten Jahr ein großer Erfolg gefeiert. Die Latte liegt hoch, denn wir wollen immer besser werden!

Veranstalter ist der Graberner Musikfestverein ZVR 119083310, Ing. Herbert Leeb, Obmann des Musikfestvereins und Bürgermeister der Marktgemeinde Grabern.

Kontakt

Veranstalter:

Graberner Musikfestverein, 2020 Schöngrabern 172, Tel: +43-2952-2132, Fax: +43-2952-2132-9

Mail_Musikfest

Eventmanagement:

kommevent Logo Web

Barbara Sturmlechner, Tel: +43-676-9366810, www.kommevent.at

Mail office MusikfestHp