Förster & Binder

ALLES  FÜR DIE KATZ‘ ! Humoristische Chansons

Was machen Lipizzaner auf der Autobahn? Wird die EU auch noch den Wein verbieten? Und wen stört schon, „waun da Schmäh rennt Tog und Nocht“? Geraunzt wird freilich auch, und so manches Liebesleid mutiert zum Liebeslied. Oder umgekehrt.   So nebenbei erfährt das geneigte Publikum  „Wahrheiten“ über das Hollabrunner „Wahrzeichen“  KELLERKATZE. In den Liedern  wanken  Lebenskünstler, Sportler, Verlierer, Verliebte  und Verlassene  durch ihr „potschertes“ Leben.

Die  Texte  sind  auf  deutsch,  großteils  im  Dialekt.  Der musikalische Stil bewegt sich von  Swing über Country zu Groove und einer Prise Jazz.

Wolfgang FÖRSTER – Gesang, Piano
Franz  BINDER – Schlagzeug, Gesang