Bands

Hier präsentieren wir die Künstler des Musikfestes 2017: Einfach gustieren, es werden täglich mehr!

Unter dem Menüpunkt Bands sind alle Künstler in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet, gleich an welchem Ort, an welchem Tag und welche Musikrichtung gespielt wird. Über das seitliche Menü können einzelne Kategorien direkt angewählt werden. Wer lieber nach Bühnenstandorten und Orten plant, kann dies ab Juli auch über den Menüpunkt Locations tun.

  • (G)Oldstars
    Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Capella Cantabile Hollabrunn fanden sich 2010 erstmals ehemalige Sängerinnen und Sänger zusammen, um beim Jubiläumskonzert als eigenständiges Ensemble mitzuwirken. Frei nach dem Motto‚ Oldies, but Goldies‘ war der Name (G)Oldstars bald gefunden. Seither wurden Konzerte, Benefizveranstaltungen und Gottesdienste mitgestaltet, wobei das Repertoire von Alter Musik über Gospel bis hin zu ...
    ... WEITERLESEN
  • 16 Tons
    16 Tons spielen einen von Folk-, Blues- und Country Music abgeleiteten Musikstil, der die Verbindung europäischer und afrikanischer Traditionen in der amerikanischen Musik aufgreift. Mit ihrer Version von „In the Pines“ haben sich Fasching und Nikou als Americana – Feinspitze geoutet. Die ausdrucksstarke Stimme mit viel Soul trifft auf kraftvoll swingendes Geigenspiel. Die Beiden haben sich ...
    ... WEITERLESEN
  • Aspersdorfer Jagdhornbläser
    Die Aspersdorfer Jagdhornbläser unter der Leitung von HM Thomas Parzer, entwickelten sich seit ihrem Gründungsjahr 2008, zu einer der besten Jagdhorngruppen Niederösterreichs. Am NÖ-Bläserwettbewerb im Juni 2017 stellten sie dies mit dem Erreichen des 3. Platzes, eindrucksvoll unter Beweis. Durch das umfang- und facettenreiche Notenrepertoire, können die Musiker mittlerweile für so gut wie jedes Ereignis gebucht ...
    ... WEITERLESEN
  • Bacon Belt Blues Band
    This is the Bacon Belt Blues Band. We play the Blues. But with Bacon. Because everything is better with Bacon. Brad Bacon - Electric Guitar Bobo Bacon - Bass Guitar Burt Bacon - No Guitar
    ... WEITERLESEN
  • Balkan Tango Vibes
    Musik und Rhythmen bei denen kein Tanzbein ruhig bleibt. Heiße Balkan Beats vermischt mit einprägsamen Melodien und rockigen Klängen erfrischen Jung und Alt – ein bunter Mix der Partystimmung garantiert. ... Balkan Tango Vibes ist die vielleicht spannendste Combo, die Wien zurzeit in Richtung Weltmusik zu bieten hat: Energetische Rhythmen und schöne Melodien, die Band verknüpft ...
    ... WEITERLESEN
  • BATALA BOOM
    BATALA BOOM ist eine afro-brasilianische Samba-Percussion-Band, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, den einzigartigen Sound, den Spirit und die brasilianische Lebensfreude musikalisch nach Österreich zu bringen. Nur mit Trommeln ausgestattet zünden die Musiker dabei ein rhythmisches Feuerwerk, das die Erde zum Beben  und garantiert die Beine jedes Zuhörers in Bewegung bringt. Die Wiener Gruppierung ist ...
    ... WEITERLESEN
  • Blinded by Stardust
    Kraftvolle Melodien, mitreißender alternativer Folk und intensive Lyrics mit Gänsehautgarantie. Blinded by Stardust entführt uns in ein Universum emotionaler Untiefen. Dabei setzt die charismatische Wiener Band Elemente aus Alternative, Folk und Rock zu einer eigenen Interpretation zusammen. Eingängige Melodien und ein energiegeladenes Spannungsfeld zwischen gefühlvollen Kompositionen und treibenden Rhythmen genügen dem Quartett um Atmosphäre zu schaffen. ...
    ... WEITERLESEN
  • Café Duo
    Café Duo, das sind Markus Babler und Michel Kaiser - und ihre Gitarren. Ihre Instrumental-Musik ist zwischen Jazz, Flamenco und Blues angesiedelt und ist (wie das Magazin WIENER schreibt: "virtuose Popmusik zum Gernhören“. Den Zuhörer erwartet eine gemütliche Melange aus schnellen, groovigeren Songs, die den Zuhörer „Mitwippen" lassen, und ruhigen Balladen, die zum Träumen einladen. ...
    ... WEITERLESEN
  • Cheerio Joe
    Rock ‚n‘ Folk is the way we roll! Cheerio Joe ist eine Band von Freunden für Freunde ehrlicher Musik. An dieser Band kann man erkennen, dass die Bühne ihr Zuhause ist! Gemäß dem Leitsatz: Ganz oder gar nicht! Das Songwriting von Denise, Pitti und Lucci ist auf feine Rock’n’Folk-Tunes bedacht, die mal auf die Pauke hauen, ...
    ... WEITERLESEN
  • Cobario
    Wiener Weltmusik: virtuos, leidenschaftlich, charmant! Cobario reißt das Publikum schon mit dem ersten Song mit und wird dafür mit großem Applaus gefeiert. Lässig, charmant und kurzweilig moderieren sie mit viel Wiener Schmäh durch das Programm: hier eine selbstironisch augenzwinkernde Anekdote zur Entstehung eines Liedes, dort eine illustre Geschichte von der letzten Tour. Leidenschaftlich spielen sie sich durch ...
    ... WEITERLESEN
  • Coinflip Cutie
    Alternativer Acoustic Rock anglophiler und frankophiler Prägung aus Graz. Eine oft countryeske Westerngitarre,ein facettenreicher Bass, ungewöhnlich präsente Keyboards, groovige Drums und die Stimme von Tom Reiterer (Ex-Lamexcuse), aus dessen Feder auch alle Stücke stammen, ergeben mitreißende Songs und Balladen, die sich sofort in den Gehörgängen und in den Herzen festsetzen. Die eingängigen Melodien wecken Emotionen, ...
    ... WEITERLESEN
  • Daniel und Manfred
    Die beiden Musiker/Sänger verbindet trotz ihres Altersunterschiedes von 26 Jahren die Liebe zur österreichischen Popularmusik. Sie präsentieren beim Musikfest Grabern ein musikalisches Programm aus 40 Jahren Austropop. Hits und Hadern & eigene Lieder und Texte zum Mitsingen, Schmunzeln, Lachen und Nachdenken! Wir freuen uns auf euch!! Manfred Hofmann - Gitarre, Gesang Daniel Minar - Gitarre, Gesang  
    ... WEITERLESEN
  • Denkfoitn
    Als klassischer Singer/Songwriter erzählt Markus Lehner alias Denkfoitn seine Geschichten auf der Bühne. Es erwarten euch Lieder die zum Nachdenken anregen, die euch aber auch das eine oder andere Schmunzeln abringen werden. In Mundart, also auf mühlviertlerisch, präsentiert er seine Gedanken an der Gitarre und setzt sich kritisch mit dem Leben auseinander. Wer sich auf eine ...
    ... WEITERLESEN
  • Der Klang des Donners
    Das gemeinsame Trommeln, Stampfen, Tanzen und Singen macht Kindern wie Erwachsenen Spaß – und man lernt so manches über Musik im Allgemeinen und die indianische Kultur im Besonderen! Die Trommel steht in allen indianischen Völkern der Welt im Mittelpunkt aller Lieder und ihr Klang bringt zu allen Zeiten Vollständigkeit, Ehrfurcht, Begeisterung, Feierlichkeit, Kraft, Mut und Erfüllung ...
    ... WEITERLESEN
  • Des bin I
    Durch die Liebe Zur Musik und als Unterstützung der Verarbeitung mancher Themen die einem im Leben widerfahren, begann ich vor vielen Jahren mir alles von der Seele zu schreiben und darunter liegend die passende Melodie begleitend dazu zu finden. Nun bin ich soweit und traue mich, dies mit anderen zu teilen : Seit nunmehr drei Jahren ...
    ... WEITERLESEN
  • Die gnädige Frau und ihr rotes Reptil
    Die kleine Band mit dem langen Namen sind Roman „da Binda“ Binder (vormals Tötzl) und Michael Skribany (immer Skribany) - beide Urgesteine der Hollabrunner Musikszene. Nach den 80er Jahren mit der Band STOJ umtriebig erfolgreich, oder erfolgreich umtriebig, haben sich die Kinder der Neuen Deutschen Welle (Eigendefinition Neonrock) nach Jahren eigener Wege wieder als Väter ...
    ... WEITERLESEN
  • Erdbeeren auf der Flucht
    Mit der Haltung „berührt und nicht geschüttelt“ besingen die ERDBEEREN a.d.F. einfach so was ist und was sein könnte. Texte, vom Leben diktiert, verschaffen sich durch Harmonien und Rhythmus Eintritt in die Herzen einer wachsenden Fangemeinde. Im Vordergrund stehen für die beiden Musiker Authentizität, Berührbarkeit und Demut. „Wir schöpfen aus uns  selbst, besingen was wir wahrnehmen ...
    ... WEITERLESEN
  • Ethno Trio
    Drei Musikstudenten aus verschiedenen Staaten des ehemaligen Jugoslawiens finden im Klang der heimischen Musik zueinander: Aleksandra Milovanovic kommt aus Serbien und hat Gesang in Wien studiert Aleksandar Arabadjev stammt aus Mazedonien und studiert derzeit Antropologie an der Uni Wien. Seine musikalische Perfektion kommt durch viele Konzerte mit dem National Orchester Mazedoniens Momir Marijokovic ist aus Serbien, und studierte ...
    ... WEITERLESEN
  • Fireflake
    Fireflake, seines Zeichens Künstler und Songwriter schreibt Musik, die die Grenzen zwischen Pop, Singer-Songwriter und Orchester verschwimmen lässt. Sein einzigartiger Sound, getragen durch einprägsame Texte und vielfältige Melodien, begeistert sowohl Pop, als auch Musical-Fans. Der österreichische Multi-Instrumentalist und Sänger Fireflake bietet euch nicht nur einen Genre-Mix aus seinem brandneuem Album „Momentum“, sondern bringt auch viele Publikumslieblinge ...
    ... WEITERLESEN
  • Form Vienna
    Bass. Brass. Drums. Oder, wie es klingt, wenn der Rhythmus deine Beine aus dem Trott bringt und Melodien von 3 Instrumenten erschaffen werden. Ronald von den Sternen  - Bass Andreas Grünauer - Posaune Alex an der Haas - Drums
    ... WEITERLESEN
  • Förster & Binder
    ALLES  FÜR DIE KATZ' ! Humoristische Chansons Was machen Lipizzaner auf der Autobahn? Wird die EU auch noch den Wein verbieten? Und wen stört schon, „waun da Schmäh rennt Tog und Nocht“? Geraunzt wird freilich auch, und so manches Liebesleid mutiert zum Liebeslied. Oder umgekehrt.   So nebenbei erfährt das geneigte Publikum  „Wahrheiten“ über das Hollabrunner „Wahrzeichen“  ...
    ... WEITERLESEN
  • Fritz Kurz
    Fritz Kurz lebt in seiner Musik, geht darin auf und ist 100%ig live dabei. Feinfühlig stellt er sich auf seine Umgebung und die Räumlichkeiten ein. Das fühlen seine Zuhörer und honorieren es. Seine Freude an den Liedern, Schlagern und Chansons der 60er und 70er Jahre überträgt sich auf sein Publikum: Sie lädt zum Mitsingen und ...
    ... WEITERLESEN
  • Fühle den Blues – Mundharmonika & Blues Workshop
    Musik kommt aus dem Bauch – wer braucht schon Noten? Nach diesem Motto führt Zappa Unwissende wie Wissende gleichsam in das Blues-Spiel, oder besser gesagt, das "Blues-fühlen" ein. Zwei Stunden lang werden gemeinsam Melodien und Rhythmen erarbeitet und das Musikmachen einfach genossen! Für alle, die keine eigene Mundharmonika mitbringen können, kann vor Ort eine erstanden werden ...
    ... WEITERLESEN
  • Gfrastsackln
    Gfrastsackln sind so richtig frechdax. Das neue Musiksatire Duo präsentiert sich frisch und angriffslustig. Ob Lebensabschnittspartnerschaften oder Korruptionskünstler – Gfrastsackln nehmen sie alle aufs Korn. Andreas Julius Fasching, Dialektliederschreiber und Americana-Spezialst, und Mandana Nikou, Rockröhre mit Hang zu Blues und Country, nehmen starke Worte in den Mund. Ein Schuss Selbstironie und traditionell österreichische Bösartigkeit dürfen nicht ...
    ... WEITERLESEN
  • Goethestraßler Hausmusik
    Der begeisterte Musiker Fritz Kurz stellte schon in den frühen 80ern die „Attnanger Stubenmusi" zusammen, Gustl war damals schon dabei. Ein Jahrzehnt später musizierten Christine (Harfe), Ursula (Hackbrett) und Fritz (Hackbrett) zum ersten Mal gemeinsam, ergänzt wurde die Truppe wenig später durch Gattin Eva (Gitarre) und die Kinder an Flöte und Harmonika. Auch Gustl spielte wieder ...
    ... WEITERLESEN
  • Graberner Stubnmusi
    Sämtliche Gründungsmitglieder der Gruppe stammen aus Schön- und Mittergrabern, die sich aus Freude an der Musik zum Wohnzimmerorchester der Graberner Vielharmonie zusammenfanden. Mittlerweile hat sich die Besetzung leicht geändert und es sind nun auch Importe aus Hollabrunn dabei. Querflöte, Altblockflöte, Panflöte, Tenorblockflöte, Bassblockflöte, Cello, Gitarre, Trommel, Kuhhörndl manchmal auch Kröte, Rassel, Nasenflöte und Violine werden von ...
    ... WEITERLESEN
  • Hans Ecker Trio
    Traditionell auf neuen Wegen – “Hier rennt der Wiener Schmäh” Hans Ecker, Peter Jägersberger und Rudi Bichler haben in den 90-iger Jahren zusammengefunden und ein eigenständiges Repertoire – vom Wienerlied über Parodien bis hin zu rockigen internationalen Klängen. Zwischendurch rennt der Wiener Schmäh und es fühlt jeder Gast: die drei wollen ganz einfach ihr Publikum bestens unterhalten. Wienerlieder bringt ...
    ... WEITERLESEN
  • Klassik COOL! Peter und der Wolf
    Warum Kinder auf die Älteren hören sollten, welche Turbulenzen eine offene Gartentür nach sich ziehen kann, wie Peter am Ende alles in Ordnung bringt und sogar der Wolf seinen Platz findet – Prokofjews musikalisches Märchen wird von dem dreiköpfigen Ensemble mit viel Schwung und Interaktion erzählt, begleitet von den einprägsamen Melodien des Stückes. Das Mitmachkonzert beginnt ...
    ... WEITERLESEN
  • Klaus Falschlunger -„Sitar Diaries“
    Seitdem der österreichische Musiker Klaus Falschlunger vor über 20 Jahren mit der indischen Sitar in Berührung gekommen ist, hat er sich zu einem Könner auf dem Instrument und einem aktiven Vertreter der indisch-europäischen Szene in Europa entwickelt. Er zählt derzeit zu den erfolgreichsten und vielseitigsten Sitarspielern Europas. Nach dreijährigem Studium in New Delhi und Varanasi in ...
    ... WEITERLESEN
  • LiLa Mondscheiner
    LiLa Mondscheiner, Singer-Songwriterin aus dem Weinviertel, kommt mit ihrem Gitarristen Martin Hartl und ihren Songs, mal akustisch, mal mit Beats und Sounds verspielt, und verzaubert ohne viel Aufregung mit ihren kleinen Geschichten und Melodien. Dazu mischt sich ein Hauch von Folk-Rock. Das Ergebnis sind Songs, die Ohr und Herz berühren. Mit dabei hat sie auch ihr ...
    ... WEITERLESEN
  • Lost Boyscouts
    Die Lost Boyscouts sind eine Gruppe von Musikern, die sich im Laufe der Jahre bei den Pfadfindern kennengelernt und so auch die gemeinsamen musikalischen Grundsteine gelegt haben. Zum Teil spielen die 7 "Buben" in verschiedenen Zusammensetzungen bereits seit über 25 Jahren zusammen, wobei ihnen vollkommen egal ist ob es sich um ein Publikum von 3 Leuten ...
    ... WEITERLESEN
  • Lumpenpack – Volksmusik in Lederhosen
    “Volksmusik in Lederhosen“, so lautet das Motto der Gruppe Lumpenpack.
Eine Formation, die im Jahre 2012 von Günther Glück, Christoph Petrik, Martin Schiner und Richard Bauer gegründet wurde.
Mit den  Mitgliedern Christoph Petrik, Martin Schiner, Max Kohl und Richard Bauer haben sie mittlerweile ein 4-stündiges “Auswendig-Programm“ drauf, das ihnen erlaubt, weg von der Bühne, mitten hinein ins ...
    ... WEITERLESEN
  • Markus Hackl
    Dass Dialekt-Singer/Songwriter Markus Hackl so unterschiedliche Musiker wie Bruce Springsteen, Michelle Shocked, Willi Resetarits oder Ernst Molden zu seinen Vorbildern zählt, zeigt wie vielfältig seine Einflüsse sind. Markus Hackl ist durch zahlreiche Auftritte in den letzten Jahren in Wien und Umgebung kein Unbekannter mehr. Neben Coverversionen von Künstlern vom „überm großen Teich“ sind im Laufe ...
    ... WEITERLESEN
  • Mary Broadcast Unplugged
    In der neuen Single „Memories Of Gold“ experimentiert Mary Broadcast mit neuen Sounds. Electronica-Klänge treffen auf aggressive Gitarren, dazu gesellt sich eine eingängige Pop-Melodie und die unverkennbare Stimme der Sängerin. Das Ergebnis ist berauschend, irgendwie wild, aber dennoch vom Hit-Produzenten Alexander Deutsch stimmig zu einem Pop-Song gegossen und von Markus Kienzl (Sofa Surfers) fein abgemischt. ...
    ... WEITERLESEN
  • MORI
    Musik, Poesie und Komik- all das vereint Marie-Christin Sommer, die als MORI bereits seit über 5 Jahren auf den Bühnen Deutschlands unterwegs ist. Dort ist sie als mehrfache Gewinnerin verschiedenster Kleinkunst-Preise vor allen Dingen im Süden der Republik längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. MORI kreiert charmant, humorvoll, nachdenklich und feinsinnig einen vielseitigen Ohrenschmaus. Dabei nimmt ...
    ... WEITERLESEN
  • Mr. Bluespumpn, Judith (von den Wild Irish Lasses) & Friends
    Zappa „Mr. Bluespumpn“ Johann Cermak, oft auch liebevoll „Wiener Tom Waits“ genannt, vereint mit der Multiinstrumentalistin mit der klaren und manchmal auch sehr rauchigen Stimme von Judith Pechoc begeben sich auf eine Reise nicht nur durch die eigene musikalische Vergangenheit: Klassiker der Bluespumpn stehen ebenso auf dem Programm wie traditionelle Pub-Hadern, die bereits von Dublin ...
    ... WEITERLESEN
  • Patricia Hill
    Patricia Hill ist eine österreichische Popsängerin. Neben Auftritten bei diversen Gesangswettbewerben (Miniplayback Show, The Voice 2002, Die Große Chance) und Querflötenunterricht, startete Patricia eine klassische Gesangsausbildung im Alter von 13 Jahren, sowie eine tänzerische Ausbildung in Ballett und Eiskunstlauf. Zu Patricias musikalischen Höhepunkten als Solo-Künstlerin, zählen Auftritte in der Eurovision Songcontest VIP-Lounge, der Wiener Stadthalle, ...
    ... WEITERLESEN
  • Pauls Wiener G’schichten-Werkl
    "Wia ma so sogt ..." - mündlich erzählte Geschichten zur Drehorgel - von Pauls Wiener G'schichten-Werkl Viele Menschen lieben Wiener Musik. Und viele hören gerne Erzähltes aus der Donaumetropole. Mit "Pauls Wiener G'schichten-Werkl" verbindet der versierte Sagen- und Geschichtenerzähler Paul Daniel beides – Wiener Musik von der Drehorgel sowie alte und neue, heitere und erstaunliche Geschichten, ...
    ... WEITERLESEN
  • Pink Door
    Pink Door - eine Band aus dem Weinviertel. Christiane und Doria begannen vor zehn Jahren zusammen zu musizieren. Es folgten etliche Auftritte bei Bandwettbewerben, im Bierbeisl sowie im Stephansdom. 2009 kam Theresa hinzu. Das Trio hat seit diesem Zeitpunkt viele rhythmische Messen gestaltet und sich in den vergangenen Jahren auf die Musik für Hochzeitsmessen und Taufen spezialisiert. Das Schreiben ...
    ... WEITERLESEN
  • Pulkautaler Zweigesang
    Josef Markl und Franz Schönauer sind zwei Musikanten aus Jetzelsdorf und singen und spielen vor allem Pulkautaler und Weinviertler Heimatlieder. Dazu werden auch  Gedichte von Weinviertler Poeten vorgetragen. Das Repertoire behandelt die Themen Weinviertel, Wein, die Arbeit des Weinhauers und die Weinviertler Menschen - und natürlich auch Gstanzln und Lieder „rundumadumm“. Josef Markl - Gesang, Trompete Franz ...
    ... WEITERLESEN
  • Rudi Katholnig – acc. & Hans-Peter Steiner – sax.
    Stilsicher zwischen Jazz, New Musette, Tango nuevo, mit viel Freiraum für Improvisation, überraschen die beiden Musiker mit zahlreichen Eigen-Kompositionen. Da die Kombination von Akkordeon und Sopran-Saxophon eine recht untypische ist, haben die zwei Ausnahmemusiker die Möglichkeit unterschiedlichste Wege und Musikrichtungen auszuprobieren, die auch abseits des „normalen“ Akkordeon und Saxophon Repertoires anzutreffen sind, was man speziell ...
    ... WEITERLESEN
  • Samuel Krempus & IhnSeon Park
    Die beiden Musiker haben sich vor einem Jahr kennengelernt und waren sich sofort einig, dass sie eines im Leben teilen, und zwar die Leidenschaft für die Musik. Aus dem anfänglich musikalischen Abtasten entstand rasch ein entschlossenes Zusammenarbeiten und gemeinsames Entwickeln in der Musik. Sie bewegen sich mit dem Puls der Musik von der Klassik über ...
    ... WEITERLESEN
  • The Invisible Electric
    Mal laut mal leise, mal schnell mal langsam begeistern "The Invisible Electric" mit Akustikgitarren,eingängigen Melodien und einer Mischung aus Pop,Rock,Folk und vielem mehr die es schwer machen die Band zu kategorisieren. Nachdem man 2016 einige Erfolge auf diversen Bandcontesten verbuchen konnte,eine EP veröffentlichte und Zahlreiche Auftritte in ganz Österreich absolvierte erschien im Frühjahr 2017 das Debutalbum ...
    ... WEITERLESEN
  • The Original Jassband featuring Matthias Waldthaler
    Sie servieren allen Liebhabern des feinen Jazz, Latin & Funk frische Nummern in groovigen Arrangements, garniert mit stimmungsvollen Balladen und Eigenkompositionen. Das Geheimrezept sind alte Klassiker, verfeinert mit moderneren, bekannten Melodien und einer Priese guter Laune. Karo Haberl – Gesang Benjamin Zehetner – Kontrabass Matthias Waldthaler – Gitarre
    ... WEITERLESEN
  • The Two of Us
    .... das sind Yasmin & Hannes  -  zwei Gitarren, zwei Stimmen, Gesangsharmonien und gute Songs. Ein ungleiches Duo, das sich perfekt ergänzt und über andere Projekte und ähnlichen Musikgeschmack zum gemeinsamen Musizieren gefunden hat. Rock,- Folk,- Country,- Pop Covers, großteils eher unbekannte Nummern, aber auch bekannte, sowie einige Eigenkompositionen - einfach Musik, die uns gefällt. Ein ...
    ... WEITERLESEN
  • TrèsBois
    Gegründet 2010 aus einer aberwitzigen Laune des Schicksals. Mit einem Durchschnittsalter von 48 Jahren die wohl betagteste Nachwuchsband des Landes. Begonnen mit Rockklassikern aus den 60er, 70er und 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts, mit hauptsächlich laut dröhnenden E-Gitarren, haben wir uns in letzter Zeit immer mehr den feineren Klängen von Akustikinstrumenten zugewandt, sind aber der Zeit, ...
    ... WEITERLESEN
  • Turmkeller
    Türme faszinieren seit jeher die Menschheit. Der Turmkeller im Garten der Familie Leeb ist im mediterranen Stil aus beigem Kalkstein aus Istrien errichtet. Die Highlights im drei geschossigen Gebäude sind die „Steinerne Vinothek“ mit erlesenen Weinen, der „Hochsitz“ aus altem Eichenholz für gemütliche Runden und das Turmzimmer zum Relaxen. Der offene Steinkamin auf der Terrasse ...
    ... WEITERLESEN
  • Wein4tel Trio
    Drei Musiker, Vater mit Sohn und Herbert aus St. Pölten, lauter Multiinstrumentalisten, spielen mit Keyboard, Gitarre, Saxophon, Bassgitarre, Akkordeon, Gitarre und Bariton volkstümliche Stimmungsmusik. Aufgrund der Variationsmöglichkeiten der Besetzung wird das Wein4tel Trio am Musikfest Grabern Unplugged spielen!
    ... WEITERLESEN
  • Weinviertler Fiatamusi
    Die Weinviertler Fiatamusi pflegt als Verein die traditionelle österreichische und vor allem weinviertler Blasmusik- und Liedkultur. Im Vordergrund stehen Werke von Komponisten aus dem Weinviertel. Diese beschreiben unsere Heimat in ihrer schlichten und lieblichen Schönheit. In unserer Interpretation der Polkas, Polka-francaise, Walzer und Märsche erscheinen Bilder sanfter Hügel, streifenförmig aneinander gereihte Felder und Weingärten, malerische Kellergassen ...
    ... WEITERLESEN
  • Wolfsheart feat. Robert Horak
    Das Duett fügt beruhigende Wechselspiele mit den weichen und beruhigenden Melodien verschiedenster Indianer Flöten in guter Harmonie mit subtil rhythmischer Akustikgitarre harmonisch zusammen. Dabei verbinden die Beiden traditionelle und zeitgenössische Stile und zeigen dabei ihre Vielfalt. Mit der Sanftmut der Indianerflöten und den eleganten Noten der Akustikgitarre führt Sie das Duo mit Eigenkompositionen und alten Standards ...
    ... WEITERLESEN
  • Zappa & Judith: FOLK meets BLUES
    Wenn zwei Vollblutmusiker, die sich unterschiedlichen Musikstilen verpflichtet fühlen, aufeinandertreffen und sich privat verbinden, was ist dann naheliegender als auch die beiden Musikrichtungen zu kombinieren, gegenüberzustellen, zu verschmelzen? Doch die Frage, ob wohl nun im Blues oder doch mehr im Folk die Wurzeln heutiger Popularmusik zu finden sind, beschäftigt die beiden schon seit langem: Ein lehrreiches ...
    ... WEITERLESEN
  • Zuckergoscherl
    weinerlich widerliche Wienerlieder: bittersüß, abgrundtief & messerscharf Neben Neuinterpretationen von Bronner bis Qualtinger spielen Stefan Zuckergoscherl (Gitarre&Gesang) begleitet von den schmeichelnden Geigenklängen von Risto Nicolic, und Benni Zehetner am Bass, geniale Eigenkompositionen mit Einblicken ins weite Land der Wiener Seele und darüber hinaus. Mit einem Namen wie Zuckergoscherl nimmt es nicht Wunder, dass sie dies umso vergnügter ...
    ... WEITERLESEN