Die Mundartpädagogen

Manfred Hofmann und Daniel Minar – die beiden Musiker/Sänger verbindet – trotz ihres Altersunterschiedes von 26 Jahren – die Liebe zur österreichischen Popularmusik.

Beim Musikfest Grabern präsentieren sie ein musikalisches Programm aus 40 Jahren Austropop, Hits und Hadern und eigene Lieder und Texte mitsingen, schmunzeln, lachen und nachdenken.


Sonntag, 16. September – 13.30 Uhr

Grabern Wirt, Schöngrabern


Genre: Austropop

Besetzung:
Manfred Hofmann (Gesang, Gitarre)
Daniel Minar (Gesang, Gitarre)